DAY MEN 1: Lux in Tenebris

 

Seit Urzeiten wird die Welt von den „fünfzig Familien“ beherrscht – einem geheimen Netzwerk von Vampirclans, verstrickt in einem ewigen Machtkampf. Doch wenn die Sonne aufgeht, sind die Blutsauger gezwungen, sterbliche Menschen als ihre Stellvertreter und Beschützer einzusetzen: die „Day Men“.

David Reid, ein noch junger Day Man, zuständig für die schmutzigen Jobs, arbeitet erst seit wenigen Monaten für die Familie Virgo, als sich ein Krieg mit der Familie Ramses anbahnt.

Die hochgelobte Vampir-Noir-Serie – geschrieben von Matt Gagnon (Freelancers) und Michael Alan Nelson (Supergirl, Hexed) und illustriert von Zeichnerlegende Brian Stelfreeze (Shadow of the Bat).

Ab dem 10.08.2015 bei Cross Cult erhältlich.

Kommentar hinterlassen zu "DAY MEN 1: Lux in Tenebris"

Hinterlasse einen Kommentar