Der 1. internationale BATMAN-TAG

Letztes Jahr initiierte Panini den ersten Batman-Tag, an dem in den hiesigen Comicshops 75 Jahre Verbrecherbekämpfung durch den Dunkler Ritter mit dem Fledermaus-Fimmel gefeiert wurden. Dieses Jahr schließt sich Batmans deutschsprachiger Stammverlag dem 1. internationalen Batman-Tag an, der am 26. September stattfindet.

Natürlich gibt es, wie inzwischen obligatorisch, wieder einen Gratis-Comic: Eine Preview auf die kommende „Todesspiel“-Storyline der Superstars Scott Snyder (der mit Stephen King „American Vampire“ lancierte) und Greg Capullo („Spawn“), in der es Gotham Citys grimmiger Beschützer ab Oktober in der monatlichen „Batman“-Heftserie einmal mehr mit seinem verrückten Erzfeind Joker aufnehmen muss, der allerdings so skrupellos und brutal ist wie nie zuvor. Dazu kommt im Gratis-Heft eine Kurzgeschichte von Rob Williams und Juan José Ryp aus dem ersten „Batman Megaband“, in dem es vor abwechslungsreichen, abgeschlossenen Storys, die zwischendurch und ohne Vorwissen zu genießen sind, nur so wimmelt. Neben dem Heft warten in den Läden noch vier Papp-Masken – Batman, Batman of the Future, Harley Quinn und der Joker.

Hier findet sich eine Liste der am Event teilnehmenden Händler.

Unabhängig von Panini bringt der Comic-Signiertour-Veranstalter Drawn Lines außerdem den in Argentinien geborenen, seit vielen Jahren in Spanien lebenden Zeichner Alejandro „Al“ Barrionuevo nach Deutschland. Der bebilderte neben Titeln wie „Marvel Zombies Collection 4“ und „Infinity Sonderband: Der große Coup“ auch schon diverse Batman-Comics (auf Deutsch in den Ausgaben 1–5, 15–17, 20 & 23 von Paninis „Batman“-Heftserie aus den Jahren 2005 und 2006) sowie ein Kapitel im aktuellen Sammelband „Batman: Arkham City 2“ mit der Vorgeschichte zum gefeierten Videogame-Bestseller.

Das sind die Termine von Al Barrionuevos Tour:

Dienstag, 22. 9.
Bochum – Mr. C Comics, 15.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch, 23. 9.
Erfurt – Comic Attack, 15.30 bis 18.00 Uhr

Donnerstag, 24. 9.
Bamberg – Comixart, 16.00 bis 18.30 Uhr

Freitag, 25. 9.
Würzburg – Hermkes Romanboutique, 16.00 bis 18.30 Uhr

BESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswyBESbswy

Samstag, 26. 9.
Frankfurt – T3, 14.30 bis 17.00 Uhr