Ethan Hawke in Luc Bessons VALERIAN

Allmählich wächst die Besetzungsliste von Luc Bessons „Valerian“. Via Instagram verkündete der französische Star-Regisseur (Das 5. Element, Leon) gerade, dass nach Dane DeHaan (als Valerian), Cara Delevingne (als Veronique), Rihanna und Clive Owen nun auch Ethan Hawke zum Kreis der Darsteller gehört.

Hawke hat seit seinem frühen Durchbruch als Mitglied im „Club der toten Dichter“ eine bewegte Karriere hinter sich, zu der auch etliche Highlights wie „Before Sunrise“, „A Midnight Clear“, „Gattaca“ oder zuletzt „Boyhood“ gehören.

„Valerian and the City of a Thousand Planets“ entsteht nach der legendären Science-Fiction-Comic-Serie von Pierre Christin und Jean-Claude Mézières, die seit fast 50 Jahren erscheint. Im Carlsen-Verlag liegt eine siebenbändige Gesamtausgabe vor. Der Film soll Mitte 2017 in die Kinos kommen.

Pierre Christin, Jean-Claude Mézières: Valerian und Veronique. Gesamtausgabe 1-7. Carlsen, Hamburg 2010-2014. Zwischen € 29,90 und 32,90

Valerian_Hawke