DIE VIER VON DER BAKER STREET Bd. 6

1893… Die Jagd auf die Freischärler der Baker Street ist eröffnet! Sherlock Holmes, der sich inkognito im Londoner East End versteckt, führt seinen geheimen Krieg gegen die ehemaligen Komplizen von Moriarty weiter: den finsteren Colonel Moran und den Superintendent Blackstone vom Scotland Yard, ein hochrangiger Polizist, ohne den der Professor sein Verbrecherimperium niemals hätte erbauen können… Fest entschlossen, Holmes aufzustöbern, bevor dieser auf den Plan tritt, um ihn zu entlarven, setzt der Mann vom Yard alles daran, seine Spur zu verfolgen – eine Spur, die auch jene unserer Helden ist, die unentbehrlichen Helfer des flüchtigen Detektivs. Von der Polizei gejagt, müssen Billy, Charlie und Black Tom sich aus dem Staub machen. Dies ist der Beginn einer von Hindernissen gesäumten Flucht, die in einem schrecklichen Drama endet… Für die Vier von der Baker Street wird nichts mehr so sein wie zuvor…

Bildschirmfoto 2016-02-08 um 11.26.36

Erschienen bei Splitter.

Jean-Blaise Djian, Olivier Legrand, David Etien: Die Vier von der Baker Street Bd. 6 – Der Mann vom Yard. Splitter, Bielefeld 2016. 56 Seiten, € 14,80.