ELFEN Bd. 11: Kastennroc

Kastennroc ist eine legendäre und uneinnehmbare Festung. Die Blauelfen und die Yrlaner versuchen dort, der Schwarzelfe Lah’saa eine Falle zu stellen, die mit ihrer hunderttausend Mann starken Truppe von Ghulen das Reich von Arran erobern will. Die Armee der Elfen verfügt über die Kraft des blauen Kristalls, und über einen der mächtigsten Krieger von Arran: Redwin der Zwerg. Der Krieg entflammt in Kastennroc und niemand weiß, wer als Sieger daraus hervorgehen wird.

Bildschirmfoto 2016-02-29 um 17.18.02

Das geniale Konzept des Shared Universe hat sich bewährt: Mit jedem Band wechselnde Autoren- und Zeichner-Teams entwickeln stetig die fest konturierte Welt der »Elfen« weiter und erwecken auf diese Weise ein faszinierendes Paralleluniversum zum Leben. Mit vollem Erfolg: Schon jetzt haben sich die »Elfen« zu einem Mega-Bestseller entwickelt und sind auf dem besten Wege, ein Klassiker der Fantasy zu werden. Nun startet ein neuer, ebenfalls fünfbändiger Zyklus, der die populäre Serie endgültig aufs Niveau eines Epos hievt.

J.L. Istin, Kyko Duarte: Elfen Bd. 11 – Kastennroc. Splitter, Bielefeld 2016. 64 Seiten, € 14,80