THE DIVINE

Im Januar 2000 machte der Associated Press Fotograf Apichart Weerawong ein Foto von zwei zwölf Jahre alten Zwillingen. Es wurde unmittelbar nach der Erstürmung eines Krankenhauses durch die thailändische Armee aufgenommen, wo diese Zwillinge 800 Leute als Geiseln festhielten. Weerawongs Foto wurde in Windeseile über die ganze Welt verteilt und wurde zu einem einmaligen Abbild eines Kindesalters ohne Kindheit: kettenrauchende Kindersoldaten, die Augen so erschöpft als wären sie fünfzig Jahre älter. Dieses Bild fesselte nicht nur die Hanuka-Brüder, sondern inspirierte sie auch zu einer unglaublichen und mystischen Geschichte: THE DIVINE.

In diesem packenden Fantasy-Abenteuer zieht der ehemalige Sprengstoffexperte Mark in das fiktive Land Quanlom, um mit dem Militär das große Geld zu machen, das seine schwangere Frau und er bitter nötig haben. Dort angekommen stellt er fest, dass er in diesem Land nicht nur auf Tretminen, sondern auch auf böse Geister achten muss, die in den Wäldern hausen.