YIN UND DER DRACHE

Himmlische Kreaturen

Yin lebt bei ihrem Großvater in Shanghai und möchte jeden Tag neue Abenteuer erleben, sei es auf dem Markt beim Fischverkauf oder bei ihren regelmäßigen Auseinandersetzungen mit der örtlichen Jungengang. Doch das kann ziemlich gefährlich werden, denn China befindet sich im Krieg mit Japan und die feindlichen Soldaten rücken immer näher. Als sie sich nachts auf das Fischerboot ihres Großvaters schleicht, beginnt ihr bisher größtes Abenteuer: Ein riesiger, goldener Drache hat sich im Netz verfangen!

Für alle Sammler gibt es außerdem eine limitierte Version des Comics mit signiertem Artprint!

Erhältlich ab dem 18. August 2016 bei POPCOM.

Richard Marazano, Xu Yao: Yin und der Drache, Bd. 1. Popcom, 2016. 64 Seiten, € 14,00 bzw. limitiert € 22,00