Avant im Frühjahr 2017

avant-tungstenio-cvrDer Berliner Avant-Verlag hat gerade sein Programm für das Frühjahr 2017 vorgestellt, das wie immer eine feine Auswahl internationaler Comic-Kunst präsentiert.

Den Anfang machen eine um Skizzen erweiterte Neuausgabe von Manuele Fiors „Fräulein Else“ und der Abschlussband von Joann Sfars „Klezmer“-Serie.

Dann folgen sieben Titel, die das ganze Spektrum des Mediums zeigen. Im März: Die Biografie „Turing“, die der aus Leipzig stammende Autor Robert Deutsch über den Wissenschaftler Alan Turing angefertigt hat, der als Erfinder des modernen Computers gilt. Die Autobiografie „So tun als ob heißt lügen“, in der sich Dominique Goblet mit der schwierigen Beziehung zu ihrem alkoholkranken Vater auseinandersetzt. Und in „Der Ursprung der Welt“ zeichnet die schwedische Politikwissenschaftlerin Liv Strömquist die Kulturgeschichte der Vulva nach, von der Bibel bis zur Tamponwerbung der Gegenwart.avant-turing-cvr

Im April: „Kobane Calling“, eine Comic-Reportage aus Rojava, dem autonomen Kurdengebiet in Syrien, die der Comic-Blogger Zerocalcare für eine italienische Zeitschrift anfertigte. „Tungsteno“, ein rasanter Krimi aus Brasilien, dessen französische Ausgabe für Furore gesorgt hat. Ein weiterer autobiografischer Comic ist „Wunderland“, in dem Tom Tirabosco (Im Dunkeln) die Geschichte seiner Familie und insbesondere die zu seinem körperlich behinderten Bruder erzählt, der zu einem berühmten Musiker heranwächst. Und dann ist da noch der erste Band der Gesamtausgabe der Westernserie „Mac Coy“, der die ersten vier Alben der legendären Serie von J.P. Gourmelen und A. H. Palacios (El Cid) enthält.

 

avant-kobane-cvrJANUAR 2017

Fräulein Else
Manuele Fior
96 Seiten, € 29,95

 

FEBRUAR 2017

Klezmer 5: Tollhaus Kischinew
Joann Sfar
128 Seiten, € 19,95

 

avant-wunderland-cvrMÄRZ 2017

Turing
Robert Deutsch
96 Seiten, € 29,95

So tun als ob heißt lügen
Dominique Goblet
148 Seiten, € 29,95

Der Ursprung der Welt
Liv Strömquist
140 Seiten, € 19,95

 

avant-maccoy-cvrAPRIL 2017

Kobane Calling
Zeroclacare
272 Seiten, € 24,95

Tungsteno
Marcello Quintanilha
186 Seiten, € 24,95

Wunderland
Tom Tirabosco
136 Seiten, € 24,95

Mac Coy – Gesamtausgabe 1
J.P. Gourmelen, A.H. Palacios
224 Seiten, € 39,95