SPIDER-MAN: HOMECOMING – Der erste große Trailer ist da

Gestern gab’s nur einen Mini-Teaser, jetzt ist der erste große Trailer von „Spider-Man: Homecoming“ da. Tom Holland hat je bereits in „The First Avenger: Civil War“ (also „Captain America 3“ bzw. „Avengers 3“) das erste Mal als Peter Parker/Spider-Man in Erscheinung getreten und nun rauscht sein erster eigener Film ins Kino – nur drei Jahre, nachdem „The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“ nicht die Erwartungen erfüllt hat und Spidey-Darsteller Andrew Garfield zusammen mit Regisseur Marc Webb in die Wüste geschickt wurden.

Man muss ja schon dankbar sein, dass man nicht schon wieder mit einer „Origin Story“ belästigt wird, aber es bleibt ein etwas komischer Beigeschmack. Hinzu kommt, dass dieser Trailer ziemlich wenig Begeisterung weckt. Ja, das Geplänkel zwischen Tony Stark und Parker ist ganz nett, aber sonst? Seht selbst.

„Spider-Man: Homecoming“ startet am 6. Juli 2017 im Kino und wurde von Jon Watts inszeniert. Mit dabei sind Tom Holland (als Peter Parker), Marisa Tomei (als Tante May), Michael Keaton (als Vulture/Geier) sowie Zendaya, Jon Favreau, Donald Glover, Tyne Daly und Robert Downey Jr.