ASTERIX 37 kommt am 19. Oktober 2017

asterix-37-bg

logoast37_deutsch„2017 wird ein ganz besonderes Jahr für alle Asterix-Fans: Albert Uderzo feiert seinen 90. Geburtstag, René Goscinnys Todestag jährt sich zum 40. Mal, zahlreiche Ausstellungen würdigen das Werk der beiden… und im 37. Album der Reihe, das im Herbst in Gallien und dem Rest der Welt erscheint, stürzen sich unsere Lieblingsgallier in ein neues Abenteuer.“

So beginnt die aktuelle Pressemitteilung aus dem Hause Egmont, die das neue Werk für den 19. Oktober 2017 ankündigt. Es ist das dritte, das vom Duo Jean-Yves Ferri (Text) und Didier Conrad (Zeichnungen) angefertigt wird, und ist wieder unter der Aufsicht von Albert Uderzo entstanden.

„Über die Handlung wollen wir noch nicht zu viel preisgeben“, so Jean-Yves Ferri und Didier Conrad, „aber eines können wir jetzt schon verraten: Gemäß der Tradition muss es wieder einen Wechsel geben. Daher werden unsere Helden diesmal in die Fremde reisen! Da Der Papyrus des Cäsar im heimischen Gallien  spielte, entführt der nächste Band die Leser wieder in andere Gefilde! Auf dem Programm stehen: historische Sehenswürdigkeiten, kulinarische Entdeckungen und Begegnungen mit Einheimischen und lokalen Berühmtheiten.“