„Cloak & Dagger“ – die nächste TV-Serie nach Marvel-Figuren ist unterwegs

MARVEL'S CLOAK & DAGGER - Freeform's "Marvel's Cloak & Dagger" stars Aubrey Joseph as Tyrone Johnson/Cloak and Olivia Holt as Tandy Bowen/Dagger. (Freeform/Alfonso Bresciani)MARVEL'S CLOAK & DAGGER - Freeform's "Marvel's Cloak & Dagger" stars Aubrey Joseph as Tyrone Johnson/Cloak and Olivia Holt as Tandy Bowen/Dagger. (Freeform/Alfonso Bresciani)

„Cloak & Dagger“ ist eine dieser Marvelserien, die sich nie so richtig durchgesetzt haben, aber immer wieder mal aus der Versenkung geholt wurden. Die beiden Figuren tauchten erstmals 1982 in einem „Spider-Man“-Heft auf und in der Folge gab es immer wieder Miniserien, Graphic Novels, Gastauftritte und was alles so dazugehört. Als der damalige Marvel-Autor Bill Mantlo sie erdachte, hatte er zwei Teenager im Kopf, die von zu Hause abgehauen waren und auf wenig schöne Weise zu Superkräfte kamen.

Tyrone „Ty“ Johnson (Cloak) und Tandy Bowen (Dagger) wird nämlich von fiesen Schurken gegen ihren Willen synthetisch hergestelltes Heroin verabreicht, was die beiden auf der Flucht vor den Gangstern übersinnliche Kräfte verleiht. Ty wird zu einem Geschöpf, das von Dunkelheit umgeben ist und fortan nur in der Gesellschaft von Tandy Ruhe und Frieden findet, die nun Dolche aus Licht verschießen kann. Ehrensache, dass sie den Drogendealern der Welt in schicken Kostümen den Kampf ansagen.

Im Zuge der Marvel-TV-Serienwelle hat man „Cloak & Dagger“ nun als deutlich modifiziertes YA-Konzept verwirklicht und gleich eine Staffel mit 10 Episoden in Auftrag gegeben. Tandy Bowen wird von Olivia Holt verkörpert, während Tyrone Johnson von Aubrey Joseph gespielt wird. In weiteren Rollen sind u.a. Andrea Roth, Gloria Reuben, Miles Mussenden, Carl Lundstedt, James Saito und J.D. Evermore dabei.

Jetzt gibt es einen ersten Trailer der Serie, die Anfang 2018 starten soll.