„Thor 3: Ragnarök“ – der 1. Trailer ist da

Die Einschläge der einschlägigen Superheldenfilme aus den Häusern DC und Marvel für das Jahr 2017 kommen näher: Guardians of the Galaxy Vol.2, Wonder Woman, Justice League und nun: „Thor: Ragnarök“, der offiziell 3. Film aus der Reihe, aber wer will das angesichts der „Gastauftritte“ in den „Avengers“-Filmen und „Captain America: Civil War“ schon zählen? Fakt ist: Der erste Trailer für „Ragnarök“ ist tatsächlich erstaunlich amüsant. Vielleicht liegt das daran, dass jedes Pathos fehlt, jeder Ernst, das macht einfach nur Spaß – mit hohem Camp-Faktor. Da kann man auch zähneknirschend verzeihen, dass diesmal Natalie Portman und Kat Dennings fehlen, aber was hätten die auch in einer kosmischen Arena tun sollen, wo Thor gegen Hulk antreten soll?

„Thor 3: Ragnarok“ startet am 26. Oktober. Neben Chris Hemsworth in der Titelrolle sind Benedict Cumberbatch, Idris Elba, Cate Blanchett, Tom Hiddleston, Jaimie Alexander, Karl Urban, Anthony Hopkins, Mark Ruffalo, Sam Neill und Jeff Goldblum dabei.Regie führte Taika Waititi.