„Lonesome“ Bd. 1: Die Spur des Predigers

 

Aus dem Verlagstext:
Wie ein drohendes Unwetter zieht der amerikanische Bürgerkrieg am Horizont auf. Ein einsames Städtchen in den verschneiten Ebenen von Kansas wird vom Hassprediger Markham und seiner fanatischen Horde terrorisiert. Bis zu dem Tag, als ein namenloser Reiter in der Gegend erscheint. Dieser lonesome Cowboy verfolgt einen dantesken Rachefeldzug, der ihn bis über die Grenzen des Übernatürlichen führen wird…

Yves Swolfs ist wieder da! Der geniale Schöpfer von »Durango« besinnt sich auf seine Stärken und liefert seinen Fans eine brandneue Western-Saga, die ihresgleichen sucht. »Lonesome« ist hart, kompromisslos und wunderschön – genau das, worauf wir seit Langem warten.

Erschienen im Splitter Verlag.

Swolfs: Lonesome Bd. 1: Die Spur des Predigers. Splitter, Bielefeld 2018, 56 Seiten. 15,80