Suchergebnisse für rucka


Portlands dunkle Seite

Magnum kann in Rente bleiben, Detektivin Dex Parios rührt sich jeden sprücheklopfenden Privatschnüffler locker ins Konterbier
Von BERND WEIGAND


Mythenbilder

Huberts und Kerascoëts „Schönheit“ ist ein radikales Märchen, in Jens Harders „Beta …civilisations“ feiert der Fortschritt fröhliche Urständ
Von OLE FRAHM






Coronakrise: Was sagen die Comic-Verlage?

Der Buch- und Comicfachhandel ist seit dem Shutdown existenziell bedroht, die Folgen sind nicht absehbar. Wie wird in den Verlagen die gegenwärtige Situation wahrgenommen? Wir haben 13 Comic-Verleger*innen und -Verlagsmitarbeiter*innen um ihre Sicht der Dinge gebeten


Yes, I did. But remember.

This be warning: Alan Moore beschließt seine Karriere. Übrig bleiben dutzende Meisterwerke und ein bitterer Nachgeschmack
Von JAKOB KIBALA



Deconstructing „Wonder Woman“

Patty Jenkins‘ „Wonder Woman“ rettet das Genre der Superhelden-Erzählung vor der endgültigen Auflösung in Selbstreflexion, Bedeutungshuberei und Merchandising-Kniffen durch ein gerade noch marktverträgliches Maß an Eigensinn und überraschender Entspanntheit
Von GEORG SEESSLEN
















Kein Pathos – „Lazarus Band 3“

Mächtige Familienklans herrschen über den versklavten Rest der Menschheit und ihre diplomatische Zusammenkunft droht zu eskalieren
Von MATTHIAS PENKERT-HENNING




Der Treck der – Lazarus Band 2″

Eve „Forever“ Carlyle ist ein Lazarus. Jeder Clan verfügt über einen dieser biomechanisch veränderten Krieger und Leibwächter…
Von MATTHIAS PENKERT-HENNING