die neunte • Comic-Presseschau • 23.04.2020

Liebe Leser,

hier kommt wieder der (fast) tägliche Überblick von „die neunte“ mit aktuellen Links aus Presse, Funk und Web – heute vom 23. April 2020.


MELDUNGEN, BEITRÄGE, INTERVIEWS

FLIX: „DIE PLANUNG FÄLLT GERADE IN SICH ZUSAMMEN“ • Gegenüber Lars von Törne erläutert der Comic-Zeichner, welche direkten Auswirkungen die Corona-Krise schon jetzt für ihn hat und wie er dem gegensteuern will • https://t1p.de/j2t5

KRIEG UND FREITAG UND CORONA • Auch mit dem Cartoonisten Tobias Vogel (@kriegundfreitag) erschien letzte Woche in der „Westdeutschen Zeitung“ ein Interview über seine Arbeitssituation in Corona-Zeiten, u. a. über seinen nicht ganz freiwilligen Umzug ins Homeoffice und sein erstes Masken-Aufsetzen • https://t1p.de/60ph

DAS ERBLINDETE SCHAUFENSTER • Herbert Heinzelmann geht heute in der „Nürnberger Zeitung“ auf die Folgen der Absage des Internationalen Comic-Salons in Erlangen ein. Hier falle nicht nur ein lokales Ereignis aus, sondern „ein Knotenpunkt, auf den eine ganze Branche monatelang hinarbeitet“. Gerade für Kleinverleger mit beschränkter Interessengruppe zerbreche mit dem Salon „ein wichtiges Schaufenster“ • https://t1p.de/flam (kostenpflichtig, Genios)

TOM GAULD: „NEGATIVE DINGE SIND FÜR GEWÖHNLICH WITZIGER“ • Wer jetzt aber auch noch mal was garantiert Corono-freies lesen möchte, dem sei das wirklich sehr informative Interview empfohlen, das Christian Endres anlässlich des Erscheinens des Bandes „Abteilung für irre Ideen“ (Edition Moderne) mit dem britischen Comic-Zeichner Tom Gauld für das Online-Portal „die zukunft“ geführt hat. Gauld verrät u. a. seine zwei Geheimwaffen für das Comic-Machen, nämlich Spazierengehen und Kaffee • https://t1p.de/3kfb


REZENSIONEN

Auch heute sind wieder zwei Besprechungen des „Bowie“-Comics dabei, der im deutschsprachigen Feuilleton wirklich viel Beachtung findet …

Joachim Leitner erscheint BOWIE – STERNENSTAUB, STRAHLENKANONEN UND TAGTRÄUME (Cross Cult) von Michael Allred und Steve Horton heute in der „Tiroler Tageszeitung“ bisweilen etwas unübersichtlich. Das Artwork findet er aber „toll“. Es entwerfe „das pulsierende Bild einer Zeit, in der Bowie zu den Sternen aufbrach“ • https://t1p.de/ubuz

Hans Jürg Zinsli sieht heute im Zürcher „Tages-Anzeiger“ und diversen weiteren Blättern der Tamedia-Gruppe in BOWIE – STERNENSTAUB, STRAHLENKANONEN UND TAGTRÄUME ein „bildhaft in alle Richtungen wucherndes Fanzine eines ‚Bowie-Besessenen‘. Für eine umfassende Bowie-Biografie empfiehlt er aber noch etwas auf den „Comic-Virtuosen Reinhard Kleist“ und sein Monumentalwerk zu Bowie zu warten, das dieser 2021 und 2023 in zwei Bänden vorlegen wolle • https://t1p.de/vce1

Und damit wir auch bei den Besprechungen mal auf Corona zu sprechen kommen, kann ich die Zusammenstellung „Beste Bildergeschichten – Comic-Highlights für die Zeit der Kontakteinschränkung“ von Christian Endres auf dem Online-Portal „die zukunft“ empfehlen. Bei den von ihm vorgstellten Wälzern mit jeweils klar über hundert Seiten Umfang handelt es sich um INVINCIBLE 1 (Cross Cult) von Robert Kirkman, Cory Walkerd u. Ryan Ottley, NIMONA (Splitter) von Noelle Stevenson, STARLIGHT – DIE RÜCKKEHR DES DUKE MCQUEEN (Panini) von Mark Millar u. Goran Parlov, PAPER GIRLS 1 & 2 (Cross Cult) von Brian K. Vaughan u. a. sowie HARLEY QUINN: MAD LOVE (Panini) von Paul Dinid & Bruce Timm • https://t1p.de/mpcn

Weitere Rezensionen:

[±] Jons Marek Schiemann über EIN JAHR OHNE CTHULHU (Carlsen) von Thierry Smolderen & Alexandre Clerisse • Splashcomics, 23.04.2020 • https://t1p.de/xqdm

[+ +] Heiner Lünstedt über MONDGESICHT (schreiber&leser) von François Boucq & Alejandro Jodrowsky • Highlightzone, 23.04.2020 • https://t1p.de/vke8

Legende: [+ +] begeistert • [+] angetan • [±] unentschieden • [–] enttäuscht • [– –] verärgert


COMIC- & CARTOON-TIPPS

GEDICHTE FÜR DIE LIEBEN DAHEIMGEBLIEBENEN • Sarah Burrini wurde von der Literatin Sibylle Berg eingeladen, mit ihr für das Schauspielhaus Zürich eine Kunstpostkarten-Aktion zu gestalten. Bis Ende April erscheinen jetzt werktags die Ergebnisse in der Form von offenen Briefen – jeweils illustriert von Burrini mit einem Tiermotiv • https://t1p.de/gq34

16.04.2020 • https://twitter.com/richertcartoons:
JETLAG DES KLEINEN MANNES • von Hannes Richert • https://t1p.de/wr4r

22.04.2020 • Facebook:
KOMMT DIE ÖFFNUNG ZU FRÜH? • von Thomas Plaßmann • https://t1p.de/hzr8

23.04.2020 • twitter.com/RalfKoenigComic:
KONRAD UND PAUL: IM „EXPRESS“ … • von Ralf König • https://t1p.de/ojcn

23.04.2020 • twitter.com/nome_home:
BERLINER SCHNUPPEN – Folge 399: Visuelle Abstandshaltungserinnerung (aus Tagesspiegel Checkpoint) • von Naomi Fearn • https://t1p.de/uuey

23.04.2020 • Internationaler Comic-Salon Erlangen:
ZEICH(N)EN AUS DEM HOMEOFFICE • von Kati Rickenbach • https://t1p.de/6aja

23.04.2019 • abbrederis.com:
HÜTTENKOLLER – 19 XXXVI • von Christoph Abbrederis • http://www.abbrederis.com/taglich.html

23.04.2020 • harmbengen.de:
DFL-RESTART • von Harm Bengen • https://t1p.de/1cxk

23.04.2020 • schnabulak.de:
HOME OFFICE • von Denis Metz • https://t1p.de/5o1b