CAPTAIN AMERICA: WHITE – Das Warten hat sich gelohnt

CAPTAINAMERICAWHITESOFTCOVER_Softcover_503Das Team Jeph Loeb und Tim Sale hat im Lauf der Jahre grandiose Werke abgeliefert. Für DC schuf das Duo „Batman: Das lange Halloween“, das Sequel „Batman: Dark Victory“ und „Superman: For all Seasons“. Dies waren Geschichten, die mit komplexer Figurenzeichnung tief in die Essenz der jeweiligen Stoffe vordrangen. Nach demselben Muster wurden die Zwei auch für Marvel tätig, wo sie „Spider-Man: Blau“, „Daredevil: Gelb“ und „Hulk: Grau“ produzierten.

Mit jeder dieser Geschichten, die nicht nur nostalgisches Flair besitzen, da sie am Anfang der Karrieren dieser Helden stattfinden, haben Loeb und Sale bewegende Charakterstudien abgeliefert. Selbiges wollten sie mit „Captain America: White“ für die lebende Legende machen. Doch nach einer ersten Nullnummer im Jahr 2008 folgte lange Jahre einfach nichts. Doch 2015 – rechtzeitig zum 75. Geburtstag von Captain America – wurde die Miniserie fortgesetzt. Nun liegt sie bei Panini in einem Band vor.

Erzählt wird in einer großen Rückblende, kurz, nachdem Captain America aus dem ewigen Eis befreit worden ist. Er erinnert sich an ein Abenteuer im Jahr 1941, als er mit Bucky Barnes verhindern musste, dass der Red Skull ganz Paris vernichtet.

Die Geschichte ist eigentlich simpel, sie lebt jedoch auch von einer gewissen Traurigkeit, geht es doch um Verlust. Um ein Loch im Leben eines Menschen, das nicht mehr geschlossen werden kann. Captain America hat dabei alles verloren, doch es ist Bucky Barnes‘ Tod, der ihn am meisten schmerzt – weil er sich auch die Schuld daran gibt, diesen Jungen überhaupt in den Krieg hineingezogen zu haben.

Loeb versteht die Figur, er gestaltet Captain America nicht weniger als heldenhaft, arbeitet aber auch das Menschliche heraus, indem er kleine Momente findet, in denen der Superheld in den Hintergrund und Steve Rogers in den Vordergrund rückt. Tim Sale fängt das alles in mächtige Bilder ein – es ist ein Fest fürs Auge, die Seiten dieses Comics zu sehen. „Captain America: White“ ist große Kunst – ein perfekter Comic, der alles beinhaltet, was man über Captain America wissen muss.

 Jeph Loeb, Tim Sale: Captain America: White. Panini, Stuttgart 2016. 136 Seiten, € 16,99