„Science Fiction ist ein Widerspruch gegen den Status quo“

Science Fiction ist mehr als Star Wars und Star Trek. Es ist eine Denkanleitung, sagt der Science-Fiction-Autor und Publizist Dietmar Dath. Im Dissens-Podcast spricht er über sein Buch „Niegeschichte“, gesellschaftskritische Science Fiction und Seife.