Russland






Diaries of War

Die Illustratorin Nora Krug hat mit zwei Partner*innen in der Ukraine und in Russland ein gezeichnetes Online-Kriegstagebuch gestartet


Zerfallener Tyrann

Fünf Jahre lang hat der französische Zeichner Mathieu Sapin den Schauspieler und Putin-Freund ­Gérard Depardieu für einen Reportagecomic begleitet
Von GEORG SEESSLEN



Animators Against War

Über 100 russische Zeichentrickfilmer*innen protestieren in einem offenen Brief gegen den Krieg in der Ukraine. Dabei ist eine Kurzfilm-Compilation entstanden


Macht und Erbschaft

Wie kann man das Machtvakuum füllen, wenn der Diktator tot ist? Darum geht es im Comic „The Death of Stalin“ der beiden Franzosen Fabien Nury und Thierry Robin
Von ANDREA HEINZE




Gegenwart der Vergangenheit – „Der Schwindler“

Semjon Newsorow ist ein bedeutungsloser Buchhalter, der von Reichtum und Glück träumt. In den Wirren der russischen Revolution mutiert er zum Schwindler. Pascal Rabaté hat aus Tolstois Stoff einen Comic gemacht
Von ANDREA HEINZE



Der Zar im Limbus – „Arale“

DC-Zeichner Denis Rodier und Comic-Autor Tristan Roulo zeigen in ihrem etwas unausgegorenen Alternate-History-Oneshot ein Russland, in dem der Zar nach der Oktoberrevolution an der Macht geblieben ist
Von BERND WEIGAND